Klettern Sellagruppe

Die Sella-Gruppe ist unter den Kletterern das wahrscheinlich bekannteste und meistbesuchte Dolomitenziel und dafür gibt es viele gute Gründe: Fester, griffiger Fels, kurze Zustiege, eine riesige Routenauswahl von leichten Klassikern bis zu modernen Extremklettereien. In den letzten Jahren sind immer mehr moderne, gut abgesicherte Routen eröffnet worden, die vor allem für diejenigen Kletterer interessant sind, die ein gewisses Kletterniveau mitbringen und sich einer neuen Art der Herausforderung stellen wollen. Es gibt aber auch genügend Sportkletter–Hotspotts rund um das Sella- und Grödner-Joch, die ein willkommenes Intemezzo zwischen dem einen und anderen Alpinkletter-Tag darstellen. Warum also nicht einmal alle Spielformen des Kletterns in den Bergen vereinen? Wir von ProAlpina bieten Ihnen die Möglichkeit diesen Mix aus verschiedenen Kletterformen unter Anweisung und Führung eines Bergführers auszuprobieren und Ihrem Kletterurlaub die nötige Würze zu verleihen!

Termin: 3 Tage – auf Anfrage;
Leistungen: Führung und Organisation durch Bergführer (ausgeschlossen sind die Kosten der Teilnehmer für Übernachtungen mit Halbpension sowie Kosten für Aufstiegsanlagen);
Anforderungen: Die Wände im Sella-Gebiet bieten Felsklettermöglichkeiten für alle Könnerstufen Mindestanforderung: Sicheres Klettern im Nachstieg im Grad UIAA IV; Kondition für Zu- und Abstiege);
Teilnehmer: 1 – 2 Personen; Ausrüstung: Felskletterausrüstung (detaillierte Ausrüstungsliste nach Teilnahmebestätigung; die technische Ausrüstung kann auch ausgeliehen werden);
Preis pro Teilnehmer: bei 1 Teilnehmer Euro 940.- | bei 2 Teilnehmern Euro 580.-.

Programm
Besteigung bekannter Dolomitengipfel in der Salla- und Langkofel-Gruppe. Die Kletterrouten werden in Absprache mit den Teilnehmern vom Südtiroler Bergführer von ProAlpina ausgewählt. Dabei werden insbesondere die Erfahrung und die Fähigkeiten der Teilnehmer berücksichtigt. Mögliche Kletterziele sind: – 1., 2. und 3. Sellaturm – Piz Ciavaces – Meisules – Langkofel – Fünffingerspitze – Pordoispitze Klettergärten: Steinerne Stadt, Frea, Pian Schiaveneis, Tridentina, Eiszeit, Paradise, usw.


ab UIAA IV bis VI
Termin

auf Anfrage von Juni bis Oktober

Preis
ab Euro 580


Anmelden/Informationen anfragen